Wir über uns

Im Jahr 1954 wurde auf der Lindenstraße in Grevenbroich der THW Ortsverband gegründet. Mit acht Helfern wurde dort die Arbeit aufgenommen. Es kamen immer mehr Helfer hinzu, die es sich zur Aufgabe machten, den Menschen in ihrer Stadt zu helfen. Damit wurde auch die Behausung zu klein und es musste eine Neue her. 1982 zog der Ortsverband in seine neue Unterkunft auf der Otto-Hahn-Straße im Industriegebiet - Ost der Stadt Grevenbroich, wo er bis heute noch zu finden ist. Im Laufe der Zeit sind etliche Helfer hinzugekommen, welche sich in aktive, Alt-, Jung-, und Reservehelfer aufteilen.

Der THW Ortsverband ist tief verankert in der "Bundeshauptstadt der Energie" und freut sich über jeden, der sich für die Faszination Helfen und die Technik interessiert. Diese und natürlich alle anderen Bürger der Stadt sowie von außerhalb sind jederzeit herzlich bei uns willkommen und werden mit offenen Armen empfangen.

unser_ov.jpg