Martinsfest in Kempen

Bereits zum zwölften Mal unterstützte der Ortsverband den Sankt Martinszug in Kempen

Am Mittwoch und Donnerstag, den 9. und 10. November fand das traditionelle St. Martinsfest in Kempen statt. Der Ortsverband Grevenbroich war mit der Fachgruppe Beleuchtung vor Ort, die durch Helfer der Bergungsgruppen unterstützt wurde. Beim Martinsfest des Kindergartens am 9. November und der Schulen am 10. November wurden insgesamt achtzehn Helfer eingesetzt. Neben dem Ortsverband  Grevenbroich waren auch Helfer aus den Ortsverbänden Neuss, Viersen und Kempen dabei. Seit zwölf Jahren ist der Sankt Martin in Kempen ein fester Bestandteil im Kalender des Ortsverbandes.